Nierenzentrum & Dialyse Lübeck - Begleitung Transplantation

Zum Inhalt springen

Begleitung Transplantation

Wir verfügen über umfassende Erfahrung in der Vorbereitung, Begleitung und Nachsorge einer Nierentransplantation. Als älteste Dialysepraxis in Schleswig-Holstein haben wir schon viele Nierentransplantationen begleitet und betreuen diese Patienten bis heute weiter.

Die Transplantation ist gemessen an Lebensqualität, Zufriedenheit und Überleben die beste Methode, die Nierenfunktion langfristig zu ersetzen. Daher werden Menschen, die bei uns dialysiert werden oder deren Nierenfunktion bereits sehr stark eingeschränkt ist, ausführlich über diese Möglichkeit informiert und, wenn erwünscht und medizinisch möglich, zur Transplantation angemeldet. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Transplantationszentrum der Lübecker Uniklinik.

Wichtig ist es uns auch, Patienten und Angehörige über die Möglichkeiten der Lebend-Organspende zu informieren. Die notwendigen Voruntersuchungen für Empfänger und mögliche Organspender können wir veranlassen, koordinieren und ausführlich besprechen. Auch in der Betreuung von blutgruppenungleichen Spendern und Empfängern (ABO-inkompatible Nierentransplantation) haben wir an den Unikliniken Freiburg und Lübeck reichlich Erfahrungen gesammelt.

Für Typ I Diabetiker gibt es ferner die Möglichkeit einer kombinierten Niere-Pankreas-Transplantation. So kann die Blutzuckereinstellung verbessert oder der Diabetes sogar geheilt werden. Auch diese Art der Transplantation wird in Lübeck durchgeführt, und unser Zentrum ist mit der Vorbereitung und Nachsorge der Patienten gut vertraut.

Unsere Sprechzeiten:

Mo9-12 h & 15-17 h
Di9-12 h
Mi9-12 h & 15-17 h
Do9-12 h
Fr9-12 h
oder nach Vereinbarung
Tel04 51 / 611 100
Fax04 51 / 594 117
Nach oben springen

Design & Umsetzung: ideenhafen® - Anleger für Grafikdesign und neue Medien